KillAsthma – Ein neuartiges Diagnoseverfahrens zur Früherkennung von Asthma bei Kindern

Posted on

Obwohl Asthma mit weltweit über 235 Mio Erkrankten zu den häufigsten Atemwegserkrankungen gehört, ist wenig über die Ursachen und Entstehungsmechanismen der Krankheit bekannt und die Diagnose schwierig. Gerade bei Kindern kann eine Früherkennung der Krankheit im Zweifelsfall über Leben und Tod entscheiden. Das Konsortium dieses Verbundprojektes verfolgt einen innovativen Ansatz, der über die Analyse von Blutzellen das Risiko eines Patienten einschätzt, an Asthma erkrankt zu sein. Ziel ist ein diagnostisches Verfahren, das schnell und einfach eingesetzt werden kann, um sowohl die Krankheit zu diagnostizieren, als auch die Therapie zu überwachen.

 
<< Zurück